0%

Marco Werner testete ‘72STAGPOWER-Rennwagen

2019-03-01T15:13:46+00:00 28.Februar 2019|

Einer der erfolgreichsten deutschen Rennfahrer, Marco Werner (52), testete in Oschersleben einige Jägermeister-Rennwagen. Die Fahrberichte und Fahreindrücke erschienen in „Curbs“ (Heft 28 und Heft 29). Marco Werner, der inzwischen seine aktive Rennkarriere beendet hat, gilt als Langstrecken-Spezialist. Als Werksfahrer von Audi gewann er dreimal das 24-Stunden-Rennen von Le Mans (2005, 2006, 2007) und [...]

„Vollgas Orangerie“

2019-02-20T14:21:49+00:00 20.Februar 2019|

In dem zur Bauer Media Group gehörenden Magazin „Classic Cars“ erschien unter dem Titel „Vollgas Orangerie“ ein Bericht von Gregor Messer über die Jägermeister-Rennwagen, wirksam in Szene gesetzt durch Fotos von Aleksander Perkovic. Gregor Messer, Sport-Chef bei der AUTO ZEITUNG in Köln, gehört seit vier Jahrzehnten zu den versiertesten Kennern der Rennsportszene. Klar, dass [...]

Gäste vom VfL Wolfsburg

2019-02-20T14:19:19+00:00 15.Januar 2019|

Was kaum jemand weiß: Im VfL Wolfsburg, dessen Bundesliga-Fußballer jedem Sportinteressierten ein Begriff sind, gibt es auch die Abteilung „Motorsport“. Diese Race-Fans besuchten ‘72STAGPOWER. Ralph Bohnhorst (55) ist Geschäftsführer der Arena in Oschersleben und gleichzeitig als ehemaliger Motorradrennfahrer (Europameister und Weltrekordler) nach wie vor auch im Zweirad-Rennsport in diversen Positionen engagiert (z. B. als [...]

„Orange Thunder“: Race-feeling für Gäste aus Florida

2019-02-20T14:22:48+00:00 20.September 2018|

„Orange Thunder“: Was das ist? Racing-Lärm, den es heute nur noch selten zu hören gibt. Zum Beispiel das hohe Pfeifen eines V8-Cosworth im Heck eines March-Formel 1. Das dumpfe Grollen der Turbomotoren von Porsche 956 und 962. Das Kreischen eines Zweiliter-BMW-Saugmotors im Formel-2-March oder auch das Gebrüll eines Porsche Carrera RSR. All das ist [...]

Schloss Dyck: Porsche 962 und 956 mit Strietzel Stuck und Walter Röhrl

2018-08-13T11:08:37+00:00 05.August 2018|

Die Schloss-Dyck-Classic-Days gehören seit mehr als zehn Jahren zu den Highlights des historischen Motorsports. ‘72STAGPOWER – präsentiert von der Wolfsburger Autostadt – war mit einem Rudel Porsche-Rennsportwagen dabei. Einige der Raritäten von ‘72STAGPOWER waren in einem eigenen Jägermeister-Sonderlauf zu erleben. Hans-Joachim Stuck fuhr einen Porsche 956, Walter Röhrl saß in einem Porsche 962, Eckhard [...]

185 000 Zuschauer bejubelten am Red-Bull-Ring Lauda und Stuck

2018-08-09T14:51:58+00:00 01.Juli 2018|

185 000 Zuschauer beim Großen Preis von Österreich der Formel 1 auf dem Red-Bull-Ring: Vor solch einer fantastischen Kulisse sind die Jägermeister-Rennwagen selbst in ihrer aktiven Zeit nicht oft gefahren. ‘72STAGPOWER hatte zum Red-Bull-Ring zwei Boliden geschickt. Mit Lauda und Stuck saßen zwei ehemalige Weltklasse-Piloten am Lenkrad. Auftritt von Rennfahrer-Legenden unmittelbar vor dem Grand [...]

Der Alfa Romeo, mit dem 1995 Michael Bartels DTM-Siege feierte

2019-02-20T14:24:34+00:00 18.Juni 2018|

Das Rudel der originalen Jägermeister-Rennwagen hat Zuwachs bekommen. Ein Alfa Romeo 155 V6 Ti steht nun in der Halle von ‘72STAGPOWER. Dieser Wagen wurde 1995 von Alfa-Romeo-Werksfahrer Michael Bartels gesteuert, der in jenem Jahr zwei DTM-Siege (in Diepholz) herausfuhr und zweimal auf Pole Position stand. Bartels fuhr insgesamt drei Jahre lang (1994, 1995,1996) einen [...]

Porsche Tachometers von Etienne Salomé in der Lounge von ‘72STAGPOWER

2018-06-21T14:01:40+00:00 06.Juni 2018|

Regelmäßig gibt es bei ‘72STAGPOWER interessante Gäste. Einer davon war jetzt Etienne Salomé. Der 1980 in Paris geborene und heute in Berlin lebende Designer ist bei Bugatti Direktor der Sparte Interior-Design und trägt auch die Verantwortung für Bugattis Produkt-Zusammenarbeiten mit Parmigiani (Bugatti-Uhren), Luxury Living (Möbel), PG Bikes (Bugattis ultraleichte Fahrräder) oder mit Palmer Johnson [...]

Guns ‘n’ Roses und die Porsche-Haube vom 1000-Kilometer-Rennen

2019-02-20T14:25:56+00:00 05.Juni 2018|

Guns n‘ Roses gehört mit 100 Millionen verkauften Alben zu den erfolgreichsten Hardrock-Bands der Welt. Ihre Karriere begann 1985 in Los Angeles mit dem Debütalbum „Appetite for Destruction“ (und weltweit bekannten Songs wie „Welcome to the jungle“). Allein dieses Album fand 30 Millionen Käufer, vor allem in den USA. Nach langer Pause fand sich [...]

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen